Am Donnerstag, dem 01.06. dreht sich wieder alles um die wichtigsten Besucher im Gothaer Tierpark: die Kinder. Anlässlich des Internationalen Kindertages lässt sich im Tierpark von 10-18 Uhr ein buntes Programm erleben. Die kleinen Besucher erwartet neben einer Hüpfburg und Kinderschminken eine Bastelecke zum Mitbasteln. Auch eine Pferdekutsche und Ponyreiten lassen bestimmt keine lange Weile aufkommen. Um den Tieren ganz nah zu kommen gibt es regelmäßige Führungen entlang der 1,7 km langen Wege mit allerlei interessanten Berichten zu den insgesamt 140 verschiedenen Tierarten mit praktischen Tipps zur Tierhaltung. Neben den Haustieren kann man im Tierpark Gotha auch Exoten, wie Bären und Tiger bestaunen.

Kommentar verfassen

Menü
X