Zum Inter­na­tio­na­len Kin­der­tag hat sich auch der Tier­park Gotha in die­sem Jahr etwas Beson­de­res über­legt und lädt Groß und Klein in die Erleb­nis­welt am „Klei­nen See­berg“ ein.

Bei Pony­rei­ten und Kutsch­fahr­ten kön­nen die Gäs­te den Tier­park ent­lang der 1,7km lan­gen Wege ein­mal auf ande­re Wei­se erkun­den. Bei inter­es­san­ten Füh­run­gen und Schau­füt­te­run­gen erfah­ren Neu­gie­ri­ge viel Wis­sens­wer­tes über die ins­ge­samt 140 ver­schie­de­nen Tier­ar­ten des klei­nen Zoos. Eine Hüpf­burg, ein Karus­sell, eine Rol­len­rut­sche sowie ver­schie­de­ne Bas­te­l­an­ge­bo­te las­sen vor allem bei den Kin­dern kei­ne Lan­ge­wei­le aufkommen.

Kommentar verfassen

Menü